Motorbootfahren lernen

Am Fusse des Zugerberges

Der Zugersee im Herzen der Innerschweiz und am Fusse des Zugerberges bildet die optimale Kulisse für eine entspannte Motorbootausbildung. Unser Standort befindet sich im Zentrum der Stadt Zug gleich am Steg der Bootsvermietung beim Landsgemeindeplatz. Von dort oder auch von jedem anderen Ort am See aus erlernst Du, angeleitet von Deinem Instruktor, die Handhabung und Führung eines Motorbootes. Dabei bereitet er Dich gezielt und effizient auf die kantonale Prüfung vor. Auch Du wirst diese mit Bravour bestehen!

Motorbootkurse zum Erwerb des Schweizer
A-Scheins ab jedem Ort am Zugersee

Kursorte

Unser Standort liegt in der Stadt Zug am Steg bei der Bootsvermietung beim Landsgemeindeplatz. Wir schulen aber ab jedem Ort am Zugersee und holen Dich an Deinem Wunschort ab, z.B. Zug Hafen, Cham, Oberwil, Walchwil usw.

Schulung

Wir empfehlen eine Schulung im Privatunterricht. Auf Wunsch ist aber auch eine Ausbildung in Zweiergruppen möglich. Die Kurszeiten kannst Du frei mit Deinem Instruktor festlegen. Wir schulen den ganzen Tag, auch am Abend, an den Wochenenden sowie während des Winters. Während der Ausbildung lernst Du alle an der Prüfung verlangten Manöver wie Einparken, Mann über Bord usw. Dabei sorgt Dein Instruktor für eine fundierte, zielgerichtete und umfassende Ausbildung. Je nach Vorkenntnissen und Lernfortschritt dauert die Ausbildung bis zur Prüfungsreife erfahrungsgemäss zwischen 15 und 25 Stunden.

Schulschiffe

Unsere Schulschiffe sind mit geschütztem Cockpit ausgestattet und verfügen über eine Heizung. Damit ist auch bei nasser oder kalter Witterung eine jederzeit angenehme Schulung gewährleistet.

Praktische Prüfung

Die amtlichen Prüfungen zum Schweizer A-Schein ;sind auf dem Zugersee möglich von April bis Ende Oktober. Diese absolvierst Du auf Deinem Ausbildungsschiff. Sie wird von einem kantonalen Prüfungsexperten abgenommen und dauert ca. eine Stunde. Vor der Prüfung absolvierst Du ein einstündiges Einfahren, damit Du die wichtigsten Manöver nochmals durchspielen und Dich dabei an die gegebenen Witterungsverhältnisse gewöhnen kannst..

Theoretische Prüfung

Auf die theoretische Prüfung kannst Du Dich im Selbststudium vorbereiten. Dafür kannst Du die von den Schifffahrtsämtern empfohlenen Unterlagen oder Lernsoftware von diversen Anbietern verwenden. Gerne unterstützen wir Dich bei der Vorbereitung auf die theoretische Prüfung.

Du bist aus dem Kanton Aargau, Schwyz oder einem anderen Kanton und arbeitest in Zug?

Obwohl die Motorbootprüfungen kantonal abgenommen werden, ist für Dich die Ausbildung auf dem Zugersee möglich. Für weitere Informationen dazu nimm einfach mit uns Kontakt auf.

Zahlen mit Karte

Auf unseren Schiffen kannst Du gleich vor Ort mit Karte bezahlen (mit allen gängigen Kredit- und Debitkarten).

Kursorte

Ab allen Orten am Zugersee
z.B. Zug Landsgemeindeplatz, Zug Hafen, Cham, Oberwil, Walchwil usw.

Kurszeiten

Ganzjährig nach Vereinbarung
Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen
6.30 bis 21.00 Uhr

Kurspreise pro Person

Pro Kurseinheit (60 Minuten)
PrivatCHF 110.–
2er-GruppeCHF   65.–

Preise inkl. Versicherungsanteil. Bootsmiete für die Prüfung inkl. Versicherungsanteil CHF 110.–. Gerne erledigen wir für Dich kostenlos die Anmeldeformalitäten für die Prüfung.